Gesunde Müsliriegel

Gesunde, vegane, Bio-Müsliriegel

Zutaten
(100% Bio)

  • 85g (1 cup) Haferflocken

  • 45g (1/2 cup) klein gehackte Walnüsse

  • 30g (1/3 cup) Sonnenblumenkerne

  • 20g (1/4 cup) getrocknete Korinthen

  • 6 getrocknete Marillen (fein gehackt)

  • 2 EL Mandelmus

  • 2 EL Ahornsirup

  • 2 EL Apfelessig

  • 1 TL Maca Pulver

  • 1 TL Vanille gemahlen

  • 1/2 TL Zimt
     

Zubereitung

1. Alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel gut vermischen.

2. Die restlichen Zutaten hinzufügen, und gut mit den Händen "kneten", bis alles gut vermischt ist.

3. Nun ein kleines Backblech oder Gefäß (ca. 23cm x 13 cm) mit Backpapier auslegen und die Müsliriegelmasse gleichmäßig verteilen. Am besten mit der Rückseite eines Löffels ganz fest hineindrücken, damit die Müsliriegel später nach dem Schneiden ihre Form nicht verlieren. 

4. Alles für ca. 30 Minuten einfreieren und dann in 8 gleich große Riegel schneiden. 

5. Am besten im Kühlschrank aufbewahren.

 

Sakura OyamaComment